Prof. Dr.-Ing. Gunnar Grün

Stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik.

Prof. Dr.-Ing. Gunnar Grün, geboren 1979, ist seit 2016 stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik.
Nach dem Bauingenieurstudium an der University of Calgary, Canada (2013-2004) und der Universität Stuttgart (1999-2005) folgte 2005-2008 seine Dissertation im Themenbereich raumklimatischer Komfort in Flugzeugkabinen an der Fakultät Bauingenieurwissenschaften der Universität Stuttgart in Kooperation mit dem Fraunhofer IBP. Er erhielt ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes. Seit 2005 ist er Wissenschaftler am Fraunhofer IBP und ab 2009 Leiter der Gruppe “Raumklimasysteme” am Fraunhofer IBP. Seit 2011 ist er Leiter der Abteilung “Raumklima” am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP, seit 2015 Leiter der Abteilung „Energieeffizienz und Raumklima“ an den Standorten Stuttgart, Holzkirchen und Nürnberg. Seit Januar 2015 ist er Professor für „Systemintegration effiziente Gebäude“ an der Technischen Hochschule Nürnberg mit Tätigkeit am Energie Campus Nürnberg.

 

^